KIRCHEN(T)RÄUME

Gemeinschaft pflegen, neue Wege finden – KIRCHEN(T)RÄUME im Evangelischen Kirchenkreis Simmern-Trarbach

Kirche träumen – online

Kirche träumen – außerhalb der Kirchenmauern

Kirche träumen – in neuen Gottesdienstformen mit und ohne Pfarrer/in

KIRCHE GEMEINSAM TRÄUMEN – KIRCHENRÄUME ERFAHRBAR MACHEN
Wir wollen die vielfältigen Gaben und Ideen von Frauen aufnehmen und sie gemeinsam realisieren. Es soll Raum sein, in aller Freiheit etwas auszuprobieren, anders zu machen, aber auch die Gelassenheit, Dinge wieder zu lassen, die nicht den erwarteten Erfolg bringen.

KIRCHEN(T)RÄUME
ist ein Projekt, entstanden aus der Frauenkonferenz der Frauenhilfe Rhein-land Süd, die im Juli 2019 in Simmern zum Thema „Wo ist mein Ort in der Kirche?“ stattgefunden hatte.

Ein Team aus 6 Frauen unseres Kirchenkreises traf sich daraufhin, um an dieser Frage weiterzudenken, neue Orte zu entdecken oder alte neu zu be-leben. Dies soll von Anfang an unter Beteiligung ehrenamtlicher Frauen geschehen.

Beim ersten Treffen im Februar 2020 waren über 20 Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis gekommen. Sie alle hatten den Wunsch gemeinsam neue Räume zu öffnen bzw. davon zu träumen und dies umzusetzen — und so war der Name unseres Projektes geboren.

Das für Herbst geplante Treffen konnte Corona-bedingt nicht stattfinden. Als Ersatz wurde im April 2021 ein Online-Meeting angeboten, das noch über die erste Veranstaltung hinaus weitere Interessierte ansprach.

Drei Themenbereiche standen zur Auswahl:
KIRCHE TRÄUMEN –online, KIRCHE TRÄUMEN —außerhalb der Kirchenmauern, KIRCHE TRÄUMEN —in neuen Gottesdienstformen mit und ohne Pfarrer/in
ALLE Teilnehmerinnen äußerten am Ende der Veranstaltung den Wunsch, in ihren Teams weiter dabei zu bleiben und Träume zu verwirklichen. Gemeinsam möchten wir Projekte aufbauen für Frauen aber auch für alle In-teressierten, und sie von Anfang an auf ein breites Fundament von Verantwortlichen stellen.

KIRCHEN(T)RÄUME
– sind der Ort, sich zu vernetzen, gegenseitig zu ermutigen, fröhlich-kreativ Gemeinschaft zu pflegen.
– realisieren sich auf Kirchenkreis-Ebene und wenn gewünscht auch in den Gemeinden vor Ort.
– helfen auf Kirchenkreis- oder KOOP-Raum-Ebene Träume wahr werden zu lassen, die in den Kirchengemeinden nicht umgesetzt werden können, da dort z. T. Ressourcen oder Menschen mit gleichen Interessen fehlen.
– sind für uns ein Erprobungsraum für Frauen, aber nicht ausschließlich!

Und so geht es weiter, davon träumen wir:

Je zwei Frauen sind für einen Themenbereich verantwortlich und organisieren Treffen mit den jeweils interessierten ehrenamtlichen Frauen.
Das Orga-Team trifft sich 3-4x im Jahr zum Austausch und zur Planung der nächsten Gesamttreffen. Diese sollen 2x im Jahr stattfinden:

1x ein kreatives Treffen mit Meet and Greet, bei dem evtl. Erkenntnisse zusammengeführt und praktisch ausprobiert werden.

1x ein Treffen für alle Interessierten, auch für Neueinsteigerinnen und evtl. eine neue Kirchenträume-Gruppe unter einem weiteren Leitungsteam.

Organisation und Koordination, Einladungen, Infos, Verteiler laufen über das Büro der Frauenreferentin, welche auch Ansprechpartnerin ist, aber nicht zwingend in allen Gruppen dabei sein wird.

Das KIRCHEN(T)RÄUME -Team
Dr. Ulrike Alpers
Presbyterin Kgm. Büchenbeuren-Laufersweiler-GösenrothOrtrun Hillebrand
Pfarrerin Kgm. Zehn TürmeSerena Hillebrand
Vikarin Kgm. Büchenbeuren-Laufersweiler-GösenrothInge Lang
Presbyterin Kgm. Ober Kostenz

Karin Schreiner
Presbyterin Kgm. Büchenbeuren-Laufersweiler-Gösenroth

Susanne Reuter
Frauenreferentin Kirchenkreis Simmern-Trarbach
susanne.reuter@ekir.de, 06764-7407015

Flyer KIRCHEN(T)RÄUME